Ausziehcouch


Ausziehcouch - das etwas Andere Gästebett

Die Ausziehcouch ist ein beliebtes Möbelstück um Gäste unterzubringen. Solange die Ausziehcouch nicht ausgezogen ist, kann sie als Sofa verwendet werden. Wenn sie die Ausziehcouch nicht als Schlafgelegenheit benötigen, sparen sie sich mit dieser natürlich auch sehr viel an Platz, da diese im Nicht-ausgezogenen-Zustand sehr viel weniger Platz in Anspruch nimmt. Sobald sie ausgezogen ist, können sich ihre Gäste oder auch Sie selbst darauf wohl fühlen und den Schlaf auf der auszieh couch genießen. Als platzsparende Alternative können Sie natürlich auch eine aufblasbare couch verwenden. Diese wird vor dem Gebrauch aufgeblasen und sieht wie eine große Luftmatratze aus. Sobald die Couch nicht mehr benötigt wird, können Sie die Luft wieder ablassen und sie sehr platzsparenden in einem Regal verstauen. Ein plüsch sessel ist für die Freunde ihrer Kinder, aber natürlich auch für ihre Kinder selbst immer ein toller Platz zum kuscheln oder auch für einen kleines Nickerchen. Ausserdem ist er ein Blickfang in jedem Kinderzimmer. Sollten Sie selbst in Ihrer Wohnung nicht viel Platz haben und das Schlafzimmer ist im Wohnzimmer integriert, ist die Ausziehcouch immer wieder ein beliebtes Möbelstück. Tagsüber ist die auszieh couch das Sofa, auf dem Sie es sich gemütlich machen können. Sobald es dann zur Nacht übergeht, können Sie die auszieh couch zur gemütlichen Schlafstätte umbauen. Natürlich ist die Ausziehcouch natürlich auch dann die perfekte Lösung, wenn Sie eine kleine Wohnung haben und sich eine Baby ankündigt. Sie haben allerdings für Ihren Nachwuchs kein seperates Kinderzimmer und wollen oder können auch nicht in eine größere Wohnung umziehen. Dann können Sie zum Beispiel Ihren Schlafraum für den Nachwuchs räumen und Sie selbst ziehen ins Wohnzimmer, wo dann die Ausziehcouch jeden Abend zum Bett umgebaut wird. Eine Ausziehcouch ist auch dann eine tolle Möglichkeit, wenn Ihre Kinder Besuch bekommen und die Kleinen dann gemeinsam auf der auszieh couch übernachten können. Oder ihre Kleinen haben in ihrem Zimmer eine Ausziehcouch als Schlafgelegenheit, die jeden Abend umgebaut wird und die Ausziehcouch ist zu einem unverzichtbaren Möbelstück geworden.