mehr...

Lattenroste

Zeige Sortierung In absteigender Reihenfolge Insgesamt 12 Artikel
  1. 1

Lattenrost Flexa Plus

Normalpreis: 129,00 €

Superdeal: Nur 116,10 €

Lattenrost Olympus/Olymp

Normalpreis: 139,00 €

Superdeal: Nur 125,10 €

Lattenrost Vital Plus

Normalpreis: 179,00 €

Superdeal: Nur 161,10 €

Lattenrost Lignum Starr

Normalpreis: 179,00 €

Superdeal: Nur 161,10 €

Lattenrost Novum Starr

Normalpreis: 189,00 €

Superdeal: Nur 170,10 €

Lattenrost Novum KF

Normalpreis: 219,00 €

Superdeal: Nur 197,10 €

Lattenrost Lignum KF

Normalpreis: 259,00 €

Superdeal: Nur 233,10 €

Lattenrost Lignum KF Kipp

Normalpreis: 369,00 €

Superdeal: Nur 332,10 €

Lattenrost Konsul

Normalpreis: 499,00 €

Superdeal: Nur 449,10 €

Lattenrost Attache

Normalpreis: 629,00 €

Superdeal: Nur 566,10 €

Lattenrost Novum EL elektro

Normalpreis: 629,00 €

Superdeal: Nur 566,10 €

Lattenrost Lignum elektro

Normalpreis: 759,00 €

Superdeal: Nur 683,10 €

Zeige Sortierung In absteigender Reihenfolge Insgesamt 12 Artikel
  1. 1

Der Lattenrost - für erholsamen Schlaf

Mit der Erfindung des Lattenrostes in den 60er Jahren wurde der Grundstein zur Verbesserung des gesunden Schlafes gelegt. Mittlerweile wird der Lattenrost in fast allen Betten Europas genutzt. Seine vorrangige Aufgabe besteht darin, zusammen mit der Matratze den Körper während der Nacht gerade zu lagern. Der Lattenrost sorgt dafür, dass sowohl in Rücken- als auch Seitenlage die Wirbelsäule optimal entlastet wird und Rücken- und Nackenverspannungen weitestgehend vermieden werden können. Dies ist möglich durch die Verteilung des Körpergewichtes auf viele einzelne Leisten. Das Nachfedern lässt sich bei einer Vielzahl von Lattenrosten sowohl individuell als auch gewichtsabhängig einstellen. Verschiedene Bauformen sind beim Lattenrost bekannt. Die einfachste Version ist der Rolllattenrost, der leicht transportabel ist, aber mit sehr einfachen Latten und ohne statischen Rahmen nur geringen Liegekomfort bietet. Besseren Schlafkomfort garantiert ein Lattenrost in Standardausführung, der unverstellbar ist. Dieser verfügt über ca. 25 Latten und zusätzliche Doppelleisten, die durch Spanner an verschiedene Körperregionen angepasst werden können. Noch komfortabler ist ein Lattenrost in Luxusausführung, der manuell verstellbar ist. Wie der Standardlattenrost ist er für alle Federnkern-, Taschenfederkern-, Latex-, Kaltschaum- und Viscoschaummatratzen geeignet. Unterteilt in 4 - 5 verschiedene Körperbereiche ist bei diesem Lattenrost die Elastizität z. B. im Rücken-, Lenden- und Kopfbereich manuell nach aktuellen ergonomischen Erkenntnissen regulierbar. Allen Regionen kann so eine individuelle, gesunde Lagerung während des Schlafes angeboten werden. Nach dem gleichen Prinzip sind auch Motorrahmen aufgebaut. Diese sind elektrisch betrieben und via Fernbedienung komfortabel zu bedienen. Meist werden zwei starke Motoren verwendet und regeln z. B. den Kopf- oder Fußbereich getrennt. Eingesetzt werden diese Lattenroste nicht nur im pflegerischen Bereich sondern gerne auch im trauten Heim. Elektrische Lattenroste bilden mit allen Latexmatratzen, Kaltschaummatratzen und Viscoschaummatratzen eine funktionstüchtige Einheit. Bei einer Bettbreite ab 1,60 m müssen bei allen Matratzentypen 2 Lattenroste eingesetzt werden. Lattenroste gibt es in diesen gängigen Größen: 80x200cm, 90x200cm, 100x200cm, 120x200cm, 140x200cm, 160x200cm, 180x200cm und 200x200cm. Ebenso Überlängen in 100x220cm, 140x220cm, 160x220cm, 180x220cm sowie 220x220cm.