NUR BIS 15.10.2018
mehr...

Lattenroste verstellbar

Zeige Sortierung In aufsteigender Reihenfolge Insgesamt 12 Artikel
  1. 1

Lattenrost Lignum elektro

Normalpreis: 759,00 €

Superdeal: Nur 683,10 €

Lattenrost Attache

Normalpreis: 629,00 €

Superdeal: Nur 566,10 €

Lattenrost Novum EL elektro

Normalpreis: 629,00 €

Superdeal: Nur 566,10 €

Lattenrost Konsul

Normalpreis: 499,00 €

Superdeal: Nur 449,10 €

Lattenrost Lignum KF Kipp

Normalpreis: 369,00 €

Superdeal: Nur 332,10 €

Lattenrost Lignum KF

Normalpreis: 259,00 €

Superdeal: Nur 233,10 €

Lattenrost Novum KF

Normalpreis: 219,00 €

Superdeal: Nur 197,10 €

Lattenrost Novum Starr

Normalpreis: 189,00 €

Superdeal: Nur 170,10 €

Lattenrost Vital Plus

Normalpreis: 179,00 €

Superdeal: Nur 161,10 €

Lattenrost Lignum Starr

Normalpreis: 179,00 €

Superdeal: Nur 161,10 €

Lattenrost Olympus/Olymp

Normalpreis: 139,00 €

Superdeal: Nur 125,10 €

Lattenrost Flexa Plus

Normalpreis: 129,00 €

Superdeal: Nur 116,10 €

Zeige Sortierung In aufsteigender Reihenfolge Insgesamt 12 Artikel
  1. 1

Purer Schlafgenuss: der verstellbare Lattenrost

Frisch und ausgeruht in den Tag zu gehen, das wünscht sich jeder! Doch viele Menschen plagen sich am Morgen mit einem verspannten Nacken und Rückenschmerzen herum. Abhilfe schaffen hier eine individuell abgestimmte Matratze und ein komfortabler Lattenrost, denn nur ein optimales Schlafsystem sorgt für rundum ergonomischen Schlaf und die wohlverdiente Nachtruhe. Ein Lattenrost, der verstellbar, ist lässt sich mit allen Matratzentypen kombinieren. Dies gilt für die Federkernmatratze oder Taschenfederkernmatratze genauso wie für die Ausführungen in Kaltschaum, Latex oder Viscoschaum. Der verstellbare Lattenrost bietet auf einer Länge von 2m etwa zwischen 25 und 40 Federleisten, die mit einem Höchstabstand von 4cm voneinander entfernt angebracht sind. Je mehr Federn desto größer ist die punktelastische Unterstützung während der Nacht. Einige Leisten sind doppelt verstärkt, um an den Stellen, wo höheres Gewicht auflagert, einen besseren Widerstand zu bieten. Der verstellbare Lattenrost ist zudem in verschiedene Zonen eingeteilt. Meist sind es bis zu 5. Diese sind so konzipiert, dass sie alle Körperregionen vom Kopf bis zu den Füßen optimal abfedern können. Die Matratze liegt derweil auf den körperunterstützenden Leisten auf. Das garantiert höchsten Schlafkomfort, denn die ergonomische Anpassung an die Konturen des Körpers und auch das einsinkende Gewicht sorgen für eine perfekte Druckentlastung. Verstellbare Latteroste gibt es in diesen Größen: 80x 190cm, 90x190cm 80x200cm, 100x200cm, 120x200cm, 140x200cm, 160x200cm, 180x200cm sowie 200x200cm. In Überlängen von 2,10 und 2,20m ebenfalls in diesen Maßen: 80x210cm, 90x210cm, 100x210cm, 120x210cm, 140x210cm, 160x210cm, 100x210, 120x210cm, 140x210cm, 160x210cm sowie in 80x220cm, 90x220cm, 100x220cm, 120x220cm, 140x220cm und 160x220cm. Bei Betten, die breiter sind als 160cm werden in der Regel zwei verstellbare Lattenroste verwendet. Ein Mittelholm im Bett hilft, sie zu integrieren. Wer lieber einen elektrischen Lattenrost für noch mehr Bequemlichkeit möchte, ist mit einem Motorrahmen gut bedient. Dieser besitzt die gleichen unterstützenden Eigenschaften wie der verstellbare Lattenrost, steuert aber die einzelnen Zonen via Fernbedienung an.